Weizen- und belgische Hefen

Innerhalb der Gruppe der obergärigen Hefen betrachtet man die Weizenbierstämme separat. Sie bilden beim Gären viele Ester und verleihen den Bieren den bekannten, meist fruchtig-würzigen Geschmack. Weltberühmt sind die bayrischen Weissbierhefen, ohne die das typische Aroma gar nicht gebildet wird.

In der gleichen Hefefamilie findet man aber auch etliche Stämme, welche bei belgischen Stark- und Trappistenbieren eingesetzt werden. Es sind sehr eigenwillige Kulturen, die die besten Resultate oft erst im oberen Temperaturbereich (22 - 28° C!) liefern.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 13 von 13

11.40 CHF *

3068 Weihenstephan Weizen Wyeast Activator

11.40 CHF *

3463 Forbidden Fruit Wyeast Activator

11.40 CHF *

3522 Belgian Ardennes Wyeast Activator

11.40 CHF *
11.40 CHF *
11.40 CHF *

3726 Farmhouse Ale Wyeast VVS Activator

11.40 CHF *

3763 Roselare Blend Wyeast VVS Activator

11.40 CHF *

3787 Trappist High Gravity Wyeast Activator

11.40 CHF *

3822 Belgian Dark Ale Wyeast Activator

11.40 CHF *

3944 Belgian White Beer Wyeast Activator

11.40 CHF *

4347 Sake and Spirits Wyeast Activator

11.40 CHF *